Mittwoch, 16. August 2017

FC Bayern hofft auf Neuer-Comeback schon gegen Leverkusen

Der FC Bayern München hofft auf ein Comeback von Nationaltorhüter Manuel Neuer schon am Freitag im Saison-Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga.

Manuel Neuer
Manuel Neuer - Foto: © APA/AFP

„Wenn der Kapitän da hinten im Tor steht, wäre das ein Pfund. Das würde uns Qualität und Sicherheit geben“, sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge am Mittwoch bei der Präsentation eines neuen Sponsoring-Partners (Ursapharm).

Der 31 Jahre alte Neuer hatte sich im April im Champions-League-Rückspiel gegen Real Madrid den Mittelfuß gebrochen. Geplant sei, dass Neuer am Donnerstag am Abschlusstraining teilnehme, sagte Rummenigge. Trainer Carlo Ancelotti hatte aber angekündigt, keine Risiken einzugehen.

apa/dpa

stol