Donnerstag, 15. Mai 2014

FC St. Pauli: DFB entschuldigt sich für Abdecken von Banner

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat sich laut dem FC St. Pauli beim Zweitligisten für das teilweise Abdecken eines antifaschistischen Banners beim Training der Nationalmannschaft entschuldigt.

stol