Samstag, 15. Oktober 2016

FC Südtirol: Cia & Fink treffen, doch die Sensation bleibt aus

Hannes Fink erzielte das 1:0 (Fotosport Bordoni)
Badge Sportnews
Badge Local
Hannes Fink erzielte das 1:0 (Fotosport Bordoni)

Sensation verpasst, Ausrufezeichen gesetzt: Der FC Südtirol holte am Samstagnachmittag gegen Tabellenführer Sambenedettese ein 2:2-Remis. Am Ende doch ein wenig bitter, da die Weiß-Roten gleich zwei Mal in Führung lagen und zudem noch einen Elfmeter vergaben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf