Sonntag, 18. April 2010

FC Südtirol ergattert drei Punkte in der Nachspielzeit

Der FC Südtirol bleibt weiterhin an der Tabellenspitze der 2. Division. Die Weiß-Roten setzten sich am Sonntag auswärts in San Giusto Canavese mit einem Treffer von Mattia Marchi in der Nachspielzeit mit 1:0 durch und übernahmen allein die Tabellenführung.

stol