Samstag, 13. Januar 2018

FC Südtirol gewinnt Tirol-Derby gegen Wacker Innsbruck

Jubel beim FCS nach dem Siegestor durch Gyasi (Foto: Ufficio Stampa/Fotosport Bordoni)
Badge Sportnews
Badge Local
Jubel beim FCS nach dem Siegestor durch Gyasi (Foto: Ufficio Stampa/Fotosport Bordoni)
Der FC Südtirol gewinnt die vierte Auflage des traditionellen Tirol-Derbys im Rahmen des Eisenstecken-Cups. Im Drususstadion in Bozen schlugen die Weiß-Roten am Samstag-Nachmittag den FC Wacker Innsbruck mit 1:0. Emmanuel Gyasi mauserte mit seinem Tor gegen Ende der ersten Halbzeit zum Matchwinner.



Die Einzelheiten lesen Sie auf