Sonntag, 30. Oktober 2011

FC Südtirol mit einem 2:2 nach furioser zweiter Halbzeit

Der FC Südtirol hat am 10. Spieltag der Lega Pro, 1. Division zu Hause ein 2:2 (0:0) gegen Prato erreicht. Nach einer lahmen ersten Halbzeit glichen in der Schlussphase Andrea Schenetti (70.) und Franco Chiavarini (87.) einen 0:2-Rückstand aus. Für Prato hatten Benedetti (59.) und Pisanu (67./Elfmeter) getroffen.

stol