Sonntag, 03. Oktober 2010

FC Südtirol verliert gegen Alessandria

Am 7. Spieltag der Lega Pro, 1. Division setzte es für den FC Südtirol nach zwei Siegen in Folge wieder eine Niederlage. Vor 1700 Zuschauern im heimischen Bozner Drususstadion verloren die Weiß-Roten mit 1:2 gegen Alessandria. Torschützen für die Gäste waren Cristiano Camillucci und Loris Damonte, für den FC Südtirol konnte Mattia Marchi in der Schlussphase nur mehr verkürzen. Alle Tore fielen in der zweiten Halbzeit. Die Gäste waren nicht die bessere Mannschaft, sondern die, der die Tore glückten.

stol