Sonntag, 05. September 2010

FC Südtirol verliert gegen Salernitana

Der Start des FC Südtirol in die Lega Pro, 1. Division ist missglückt: Eine Woche nach der 0:4-Schlappe in Gubbio verlor man auch vor eigenem Publikum mit 0:1 gegen Salernitana und steht nach drei Spielen erst bei einem Punktgewinn. Den goldenen Treffer im Bozner Drususstadion erzielte Davide Carcuo in der 43. Minute. Durch die Niederlage rutschte der FC Südtirol auf den letzten Tabellenplatz zurück.

stol