Freitag, 30. Dezember 2016

FCS lässt sich nach 2:0-Führung noch die Butter vom Brot nehmen

Giacomo Tulli (Fotosport Bordoni)
Badge Sportnews
Badge Local
Giacomo Tulli (Fotosport Bordoni)

Dieses Remis schmerzt: Der FC Südtirol lag gegen Gubbio bis neun Minuten vor Schluss mit 2:0 in Führung, fing sich in der Schlussphase aber noch zwei Gegentreffer ein und musste sich mit einem Unentschieden zum Jahresausklang zufrieden geben.



Die Einzelheiten lesen Sie auf