Sonntag, 25. März 2012

FCS punktet zu zehnt

Der FC Südtirol errang am 28. Spieltag der Lega Pro, 1. Division im Bozner Drususstadion ein 1:1-Unentschieden gegen Triestina. In einem intensiven Spiel scorten Alessandro Campo (54.) und Alessandro De Vena (68.) die Treffer, während abseits davon eine umstrittene frühe rote Karte gegen FCS-Verteidiger Massimiliano Tagliani (10.) für Diskussionsstoff sorgte.

stol