Samstag, 14. August 2010

FCS verabschiedet sich erhobenen Hauptes trotz Niederlage 1:2

Bis zur 77. Minute schien sich im Stadion „Friuli“ von Udine eine kleine Sensation anzubahnen und es durfte schon von einem Spiel gegen Lazio Rom im Olympiastadion geträumt werden, denn der FCS führte dank eines Treffer von Campo mit 1:0.

stol