Mittwoch, 08. Juli 2020

Federer bat Psychologen um Hilfe: „Tennis ist einsamste Sportart“

Roger Federer gewährt tiefe Einblicke in sein Gefühlsleben.
Badge Sportnews
Roger Federer gewährt tiefe Einblicke in sein Gefühlsleben. - Foto: © APA/afp / WILLIAM WEST
Tennis-Legende Roger Federer war nicht immer so ein Gentleman wie heute. Jetzt gewährt er kuriose Einblicke in seine Jugendzeit, als er sich am Court so benahm, dass es sogar seinen Eltern peinlich war.



Die Einzelheiten lesen Sie auf