Freitag, 20. Dezember 2019

Ferstl eröffnet in Gröden

Am Donnerstagabend wurden auf der Medal Plaza La Stua in Wolkenstein  die Startnummern für den Super-G am Freitag  vergeben.
Badge Sportnews
Badge Local
Am Donnerstagabend wurden auf der Medal Plaza La Stua in Wolkenstein die Startnummern für den Super-G am Freitag vergeben. - Foto: © hk
Die Skiwelt blickt nach Gröden: Am Freitag steht ab 11.45 Uhr der Super-G auf dem Programm. Eröffnet wird das Rennen vom Deutschen Josef Ferstl.



Die Einzelheiten lesen Sie auf