Montag, 30. Mai 2011

FIFA suspendiert bin Hammam – Blatter „bedauert“

Es kam, wie es zu erwarten war: Die FIFA hat die beiden Exekutivkomitee-Mitglieder Mohamed bin Hammam und Jack Warner wegen Korruptionsvorwürfen vorläufig suspendiert. Der ebenfalls beschuldigte FIFA-Chef Joseph Blatter dagegen ist fein raus.

stol