Samstag, 26. Januar 2019

Finalkrimi in Melbourne: Osaka gewinnt die Australian Open

Naomi Osaka mit Siegerpokal der Australian Open. © APA/afp / DAVID GRAY
Badge Sportnews
Naomi Osaka mit Siegerpokal der Australian Open. © APA/afp / DAVID GRAY
Naomi Osaka hat als erste Japanerin die Australian Open in Melbourne gewonnen. Die 21-Jährige setzte sich in einem dramatischen Finale gegen die Tschechin Petra Kvitova (28) 7:6 (7:2), 5:7, 6:4 durch und übernimmt am Montag die Führung in der Weltrangliste.



Die Einzelheiten lesen Sie auf