Samstag, 30. Januar 2016

Fischnaller triumphiert in Moskau

Der Villnösser Snowboarder Roland Fischnaller hat am Samstag den Weltcup in Russland für sich entschieden.

Gut drauf: Roland Fischnaller (Archivbild).
Gut drauf: Roland Fischnaller (Archivbild). - Foto: © APA/AP

"Oldie" Rolly Fischnaller triumphierte im Nacht-Parallel-Torlauf von Moskau.

Der 35-Jährige behielt im Finale gegen den Österreicher Benjamin Karl knapp die Oberhand. Am Ende betrug der Vorsprung gerade mal zwei Hundertstel. 

Davor hatte sich Fisch nach einer locker überstandenen Qualifikation im Achtelfinale gegen den Bulgaren Radoslav Yankov (+0,31), im Viertelfinale gegen den russischen Olympiasieger Vic Wild (+0,43), und im Halbfinale gegen den Slowenen Rok Marguc (+0,43) durchgesetzt. 

Der Schabser Aaron March wurde Elfter. 

Bei den Damen verpasste die Burgstallerin Nadya Ochner die Qualifikation für die KO-Runde. Der Sieg ging an die Tschechin Ester Ledecka. 

stol 

stol