Montag, 25. Mai 2020

FISI-Chef Roda: „Wunsch ist, die WM zu verschieben“

Italiens Wintersportpräsident, Flavio Roda, möchte die Ski-WM um ein Jahr nach hinten verschieben.
Badge Sportnews
Badge Local
Italiens Wintersportpräsident, Flavio Roda, möchte die Ski-WM um ein Jahr nach hinten verschieben. - Foto: © Pentaphoto
Der italienische Wintersportverband FISI hat Stellung zu einer möglichen Verschiebung der Ski-WM 2021 genommen. Präsident Flavio Roda bekräftigt dabei die Aussagen von Giovanni Malagò, der in einer TV-Sendung den Antrag zur Verschiebung verkündet hatte.



Die Einzelheiten lesen Sie auf