Mittwoch, 26. Mai 2021

Flaggentausch gegen den Diktator

Bei der Eishockey-WM in Riga lässt eine Flaggen-Affäre die Wogen hochgehen.
Badge Sportnews
Bei der Eishockey-WM in Riga lässt eine Flaggen-Affäre die Wogen hochgehen.

Die Flaggen-Affäre bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Riga schlägt hohe Wellen. Kolumnist Sigi Heinrich nimmt sich der Sache in seiner Rubrik Siginside an und kommt zum Schluss: Der Eishockey-Boss ist nicht mehr tragbar.



Die Einzelheiten lesen Sie auf