Donnerstag, 06. Februar 2020

Flick sieht turbulentes Pokalspiel als „Weckruf“ vor Leipzig-Spiel

DFB-Achtelfinale geschafft, jetzt steht für Hansi Flick und den FC Bayern das Verfolgerduell gegen RB Leipzig an.
Badge Sportnews
DFB-Achtelfinale geschafft, jetzt steht für Hansi Flick und den FC Bayern das Verfolgerduell gegen RB Leipzig an. - Foto: © APA/afp / GUENTER SCHIFFMANN
Bayern-Trainer Hansi Flick sieht das turbulente 4:3 (3:1) am Mittwochabend im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen die TSG Hoffenheim als „Weckruf“ für das wichtige Bundesliga-Spiel am Sonntag (18 Uhr) gegen Verfolger RB Leipzig.



Die Einzelheiten lesen Sie auf