Freitag, 18. Oktober 2013

Flick soll DFB-Sportdirektor-Posten verändern

Die Position des DFB-Sportdirektors birgt seit ihrer Einführung 2006 Brisanz, mit Hansi Flick soll sie ein neues Image bekommen. „Wir brauchen Kontinuität“, hob DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock am Freitag in Frankfurt/Main hervor.

stol