Samstag, 20. Dezember 2014

Florian Scheiber darf am Sonntag Innsbrucker Klinik verlassen

Der österreichische Ski-Abfahrer Florian Scheiber darf nach seinem schweren Sturz in Gröden aller Voraussicht nach am Sonntag die Innsbrucker Uni-Klinik verlassen.

Florian Scheiber wurde mit dem Helikopter ins Bozner Krankenhaus transportiert
Florian Scheiber wurde mit dem Helikopter ins Bozner Krankenhaus transportiert - Foto: © LaPresse

stol