Montag, 04. September 2017

Formel 1: Ferrari und Tabakkonzern Philip Morris machen weiter

Der Tabakkonzern Philip Morris International und der Formel-1-Rennstall Ferrari setzen ihre bereits seit mehr als 40 Jahren bestehende Partnerschaft fort.

stol