Samstag, 03. September 2016

Formel 1 laut Medien unmittelbar vor Verkauf an US-Unternehmen

Die Formel 1 steht einem deutschen Medienbericht zufolge unmittelbar vor dem Verkauf. Das US-amerikanische Medien- und Unterhaltungsunternehmen Liberty Media wolle die Königsklasse des Motorsports für 8,5 Milliarden Dollar übernehmen, berichtete das Fachmagazin „auto, motor und sport“ am Samstag.

Foto: © APA/AP

stol