Freitag, 06. Juli 2012

Formel 1- Piloten setzten Zeichen – „Sind alle bei Maria“

Auch Formel-1-Spitzenreiter Fernando Alonso hat nach dem schweren Unfall von Testfahrerin Maria de Villota ein Zeichen des Mitgefühls gesetzt.

stol