Dienstag, 27. März 2012

Formel 1: Spitzenteams mit Sorgen

Nach dem Start-Spektakel der Formel 1 haben sich die Teams in ihre Rennfabriken zurückgezogen. Vor allem bei den millionen-schweren Top-Teams gibt es in der gut zweiwöchigen Pause bis zur Reise nach China reichlich Bedarf für die Problemanalyse.

stol