Mittwoch, 20. April 2011

Formel 1 steht laut Ecclestone nicht zum Verkauf

Die Formel 1 steht laut Angaben ihres mächtigen Geschäftsführers Bernie Ecclestone nicht zum Verkauf.

stol