Sonntag, 12. Februar 2017

Fourcade hält die Norweger in Schach - Windisch 25.

Dominik Windisch blieb eine Spitzenplatzierung verwehrt (Foto: FISI)
Badge Sportnews
Badge Local
Dominik Windisch blieb eine Spitzenplatzierung verwehrt (Foto: FISI)
Martin Fourcade hat seinen Medaillensatz bei der laufenden Biathlon-Weltmeisterschaft in Hochfilzen komplettiert. Der französische Ausnahmekönner ließ Johannes Thingnes Bø und "Oldie" Ole Einar Bjørndalen hinter sich. Dominik Windisch büßte hingegen im Verfolgungsrennen Boden ein.



Die Einzelheiten lesen Sie auf