Donnerstag, 13. Februar 2014

Fourcade holt Biathlon-Gold - Südtiroler gehen leer aus

Der Franzose Martin Fourcade holte Biathlon-Gold im Einzelbewerb über 20 Kilometer. Silber ging an den Deutschen Erik Lesser, Bronze an den Russen Jewgeni Garanitschew. Der Salzburger Simon Eder verfehlte das Podest um 3,3 Sekunden. Der Pusterer Lukas Hofer landete als bester "Azzurro" auf Rang 14.

stol