Montag, 10. Juli 2017

Frauenfußball im Aufwind - UMFRAGE

Die Professionalität schreitet voran, das öffentliche Interesse wird schon langsam größer: Vor dem Start der EM in den Niederlanden am 16. Juli ist klar, dass der Frauenfußball eindeutig im Aufwind ist. Die Entwicklung ist allerdings alles andere als rasch vorangeschritten. Immer wieder mussten in der Vergangenheit hohe Hürden übersprungen werden, um in der Männerdomäne Schritte vorwärts machen zu können.

Auch die österreichische Frauenfußball-Nationalmannschaft wird an der diesjährigen EM teilnehmen. - Foto: Twitter/ÖFB
Auch die österreichische Frauenfußball-Nationalmannschaft wird an der diesjährigen EM teilnehmen. - Foto: Twitter/ÖFB

stol