Donnerstag, 03. Juni 2010

French Open: Favoritensterben geht weiter

Rafael Nadal zieht in Paris einsam seine Kreise, ansonsten geht das Favoritensterben bei den French Open weiter: Die Weltranglisten-Erste Serena Williams wurde am Mittwoch zum nächsten Opfer der Henin-Bezwingerin Samantha Stosur, der Weltranglisten- Dritte Novak Djokovic aus Serbien unterlag völlig überraschend Jürgen Melzer 6:3, 6:2, 2:6, 6:7 (3:7), 4:6. Melzer ist der erste österreichische Tennisprofi in einem Grand-Slam-Halbfinale seit Thomas Musters Roland-Garros-Triumph 1995.

stol