Samstag, 15. Dezember 2018

Freud und Leid für Südtirols Mannschaften

Mario Sporcic feierte mit Bozen einen knappen Sieg. © Eheim
Badge Sportnews
Badge Local
Mario Sporcic feierte mit Bozen einen knappen Sieg. © Eheim
Der SSV Bozen bleibt weiter auf Kurs! In einem hochdramatischen Spiel bezwangen die Talferstädter den Tabellenzwölften Cingoli auswärts mit 25:24. Der SSV Brixen hingegen verlor sein Spiel gegen Fondi.



Die Einzelheiten lesen Sie auf