Dienstag, 05. Dezember 2017

Fünf Südtiroler beim Weltcup-Auftakt der Skicrosser

Stefan Thanei beim letztjährigen Weltcuprennen am Watles. (Foto: Pentaphoto)
Badge Sportnews
Badge Local
Stefan Thanei beim letztjährigen Weltcuprennen am Watles. (Foto: Pentaphoto)

An diesem Wochenende beginnt der Weltcup im Skicross, und zwar mit einer Doppelveranstaltung in Val Thorens (Frankreich). Dabei werden auch fünf Südtiroler am Start sein – vier Männer und eine Frau. Da Skicross eine olympische Disziplin ist, geht es in Frankreich auch um eine erste „Vorbestellung“ für die Tickets für PyeongChang.



Die Einzelheiten lesen Sie auf