Mittwoch, 24. Februar 2016

Fußball: Drei Spiele Sperre für Leverkusen-Coach Schmidt

Nach dem Eklat im Spiel gegen Borussia Dortmund wurde Roger Schmidt zusätzlich zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro und zu einem Innenraumverbot für weitere zwei Spieltagen Sperre auf Bewährung verdonnert. Auch Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler muss zahlen.

Roger Schmidt muss drei Bundesligaspiele lang pausieren bzw. strenge Auflagen befolgen.
Roger Schmidt muss drei Bundesligaspiele lang pausieren bzw. strenge Auflagen befolgen. - Foto: © APA/EPA

stol