Sonntag, 24. März 2019

Gesamtweltcupsieg: Dorothea Wierer schreibt Geschichte

Dorothea Wierer absolvierte am Holmenkollen ihr letztes Saisonrennen. © APA/afp / FREDRIK HAGEN
Badge Sportnews
Badge Local
Dorothea Wierer absolvierte am Holmenkollen ihr letztes Saisonrennen. © APA/afp / FREDRIK HAGEN

Der 24. März 2019 geht in die Annalen des Wintersports ein: Zum ersten Mal sicherte sich eine Biathletin aus Italien den Sieg im Gesamtweltcup. Dorothea Wierer machte es im letzten Saisonrennen nochmal ganz kurz spannend, bevor ihr die große Kristallkugel nicht mehr zu nehmen war.



Die Einzelheiten lesen Sie auf