Freitag, 25. September 2020

Gestürzte Dygert mit schrecklicher Risswunde am Bein

Chloé Dygert zog sich bei ihrem Sturz eine tiefe Risswunde zu.
Badge Sportnews
Chloé Dygert zog sich bei ihrem Sturz eine tiefe Risswunde zu. - Foto: © APA/afp / MARCO BERTORELLO
Die schwer gestürzte Titelverteidigerin Chloé Dygert ist in einem Krankenhaus in Bologna am schwer verletzten linken Bein operiert worden.



Die Einzelheiten lesen Sie auf