Dienstag, 24. Juli 2018

Giro delle Dolomiti: Vermeulen und Dietl gewinnen die Königsetappe

Daan Vermeulen passierte als Erster das Grödner Joch. © hkMedia
Badge Sportnews
Badge Local
Daan Vermeulen passierte als Erster das Grödner Joch. © hkMedia
Die dritte Etappe der Dolomiten Radrundfahrt 2018 stand im Zeichen der Umrundung des Sellastocks. Mit einer Streckenlänge von 155 Kilometern mit 3275 Höhenmetern wurde den 700 Radsportlern aus 33 verschiedenen Nationen am Dienstag alles abverlangt.



Die Einzelheiten lesen Sie auf