Freitag, 26. Juni 2015

Giro d'Italia beginnt 2016 in den Niederlanden

Der Giro d'Italia wird 2016 in Apeldoorn in den Niederlanden und damit zum zwölften Mal in seiner Geschichte im Ausland beginnen.

Alberto Contador, Giro-Sieger 2015
Alberto Contador, Giro-Sieger 2015 - Foto: © LaPresse

Die Veranstalter präsentierten am Freitag offiziell das Programm des dreitägigen Auftakts der 99. Auflage. Nach einem 8,1-km-Zeitfahren am 6. Mai werden auch die nächsten zwei Etappen in der Provinz Gelderland (Arnheim, Nijmegen) gefahren.

Nach dem insgesamt dritten Giro-Start in den Niederlanden erfolgt an einem zusätzlichen Ruhetag (Montag) die Überstellung zur 4. Etappe nach Süditalien. Die 102. Tour de France beginnt heuer am 4. Juli ebenfalls in den Niederlanden (Utrecht).

apa/dpa

stol