Freitag, 12. Mai 2017

Giro d´Italia: Caleb Ewan holt sich den ersten Tagessieg

Caleb Ewan gewann die siebte Etappe im Sprint (Foto: @giroditalia)
Badge Sportnews
Badge Local
Caleb Ewan gewann die siebte Etappe im Sprint (Foto: @giroditalia)
Die siebte Etappe brachte die Radprofis von Castrovillari in Kalabrien bis nach Alberobello in Apulien. Der Australier Caleb Ewan verwies dabei im Zielsprint, nach 224 km, Fernando Gaviria und Sam Benett auf die Plätze zwei und drei. Bob Jungels bleibt weiterhin im Rosa Trikot.



Die Einzelheiten lesen Sie auf