Mittwoch, 09. Mai 2018

Giro: Italienischer Doppelsieg in Sizilien

Gewann die fünfte Etappe: Enrico Battaglin. © APA/afp / LUK BENIES
Badge Sportnews
Badge Local
Gewann die fünfte Etappe: Enrico Battaglin. © APA/afp / LUK BENIES
Bei der fünften Etappe des 101. Giro d’Italia trumpften zwei Italiener groß auf. Überschattet wurde das Rennen, das sich über 153 Kilometer von Agrigent nach Santa Ninfa auf Sizilien erstreckte, von einem schweren Verkehrsunfall.



Die Einzelheiten lesen Sie auf