Sonntag, 13. Mai 2018

Giro: Yates am Gran Sasso souverän

Simon Yates war am Sonntag nicht zu schlagen. © ANSA / Daniel Dal Zennaro
Badge Sportnews
Simon Yates war am Sonntag nicht zu schlagen. © ANSA / Daniel Dal Zennaro
Der Brite Simon Yates hat seine Gesamtführung beim Giro d'Italia mit dem Sieg auf der bisher schwersten Bergetappe mit dem Ziel am Gran Sasso ausgebaut.



Die Einzelheiten lesen Sie auf