Donnerstag, 7. April 2022

Glatter Heimsieg: Unterland biegt die Finalserie

Filip Kokoska, Alex Sullmann & Co. bejubeln den zweiten Sieg in Folge. - Foto: © Max Pattis

Die Unterland Cavaliers haben im Finale der IHL gegen Lokalrivale Fiemme erstmals die Serien-Führung übernommen. Die Ritter aus dem Süden Südtirols begeisterten am Donnerstagabend in der WürthArena fast 1000 Zuschauer.



Die Einzelheiten lesen Sie auf www.sportnews.bz