Montag, 30. Juli 2012

Goldgrube Champions League: Bayern kassieren 41 Millionen Euro

Die deutschen Clubs haben in den europäischen Vereinswettbewerben in der abgelaufenen Fußball-Saison kräftig Kasse gemacht. Topverdiener unter den Bundesligisten war Champions-League-Finalist Bayern München, der es durch die Prämien-Ausschüttungen der UEFA auf Gesamteinnahmen von 41,73 Millionen Euro brachte.

stol