Freitag, 23. August 2019

Grandios: Sinner steht im US-Open-Hauptfeld – UPDATE

Jannik Sinner darf sich freuen: Der Sextner steht im Hauptfeld der US-Open. © Felice Calabro' / Felice Calabro'
Badge Sportnews
Badge Local
Jannik Sinner darf sich freuen: Der Sextner steht im Hauptfeld der US-Open. © Felice Calabro' / Felice Calabro'
Jannik Sinner hat es geschafft: Der erst 18-jährige Sextner ist am Freitagabend zum ersten Mal in seiner Karriere ins Hauptfeld eines Grand-Slam-Turnieres eingezogen. Der Rotschopf schaltete in der dritten, entscheidenden Qualifikationsrunde den Spanier Mario Vilella Martinez (ATP 202) in zwei Sätzen mit 7:6(1), 6:0 aus.



Die Einzelheiten lesen Sie auf