Dienstag, 01. September 2020

Grandioser Sinner-Auftritt von Verletzung jäh gestoppt

Jannik Sinner spielte grandios, musste sich aber nichtsdestotrotz geschlagen geben.
Badge Sportnews
Badge Local
Jannik Sinner spielte grandios, musste sich aber nichtsdestotrotz geschlagen geben. - Foto: © Instagram
Jannik Sinner (ATP 74) war am Dienstag auf dem besten Wege, den deutlich erfahreneren und höher klassierten Karen Khachanov (ATP 16) mit einer Meisterleistung vom Platz zu fegen. Doch dann brachte eine Verletzung seine Reise bei den US Open zum Ende.



Die Einzelheiten lesen Sie auf