Freitag, 27. April 2018

Großbritannien schockt auch das Blue Team

Die italienische Defensive wirkte nur selten richtig sattelfest. © IIHF
Badge Sportnews
Badge Local
Die italienische Defensive wirkte nur selten richtig sattelfest. © IIHF
Die Überraschungsmannschaft von der Insel fügte Italien bei der Weltmeisterschaft der I. Division in Ungarn am Freitagabend die zweite Niederlage zu. Nach dem 4:3-Sieg ist Aufsteiger Großbritannien nur mehr einen kleinen Schritt vom Durchmarsch in die Weltgruppe entfernt, während die „Azzurri“ gegen Slowenien zum Siegen verdammt sind.



Die Einzelheiten lesen Sie auf