Donnerstag, 11. Februar 2010

Grünes Licht für neue Silverstone-Rennstrecke

Der Formel-1-Grand Prix von Großbritannien kann planmäßig auf der neuen Silverstone-Rennstrecke gefahren werden.

stol