Samstag, 21. Dezember 2013

Guay rollt das Feld von hinten auf – Heel auf Platz 8

Mit einer perfekten Fahrt im unteren Streckenabschnitt hat Erik Guay (CAN) ein bereits verloren geglaubtes Rennen auf der Saslong noch gewonnen. Guay siegte schließlich mit 0,12 Sekunden Vorsprung auf Kjetil Jansrud (NOR). Platz drei sicherte sich Johan Clarey (FRA; +0,24 Sekunden).

stol