Freitag, 29. Januar 2016

Handball-EM der Männer - Deutschland erster Finalist

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist bei der Europameisterschaft in Polen ins Finale eingezogen.

Foto: © APA/AFP

Das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson setzte sich am Freitagabend in Krakau in der Vorschlussrunde gegen Norwegen mit 34:33 (13:14, 27:27) nach Verlängerung durch.

Es trifft am Sonntag im Endspiel auf den Sieger der Partie zwischen Spanien und Kroatien.

Bester deutscher Werfer war vor rund 7500 Zuschauern Tobias Reichmann mit zehn Treffern, den Siegtreffer erzielte Kai Häfner.

Damit haben die deutschen Handball-Männer erstmals seit dem Titelgewinn 2004 wieder ein EM-Finale erreicht.

Der bisher letzte große Erfolg war der WM-Triumph im Jahr 2007 im eigenen Land.

apa/dpa

stol