Mittwoch, 21. Oktober 2020

Hannes Fink kämpft um Stammplatz: „Ich werde das vorleben“

Hannes Fink beim Meisterschaftsspiel am vergangenen Sonntag gegen Feralpisalò.
Badge Sportnews
Badge Local
Hannes Fink beim Meisterschaftsspiel am vergangenen Sonntag gegen Feralpisalò.
Am Mittwoch steht für den FC Südtirol ein echtes Spitzenspiel auf dem Programm. Als Tabellenführer empfangen die Weißroten in Salò das zweitplatzierte Carpi (15 Uhr). SportNews hat bei Kapitän Hannes Fink nachgefragt, wie die Lage beim FCS ist.



Die Einzelheiten lesen Sie auf