Mittwoch, 13. Dezember 2017

Heel im ersten Gröden-Training Fünfter

Werner Heel überraschte im ersten Gröden-Training mit Platz fünf.
Badge Sportnews
Badge Local
Werner Heel überraschte im ersten Gröden-Training mit Platz fünf.

Beim ersten Training für die Weltcupabfahrt auf der Grödner Saslong war der US-Amerikaner Jared Goldberg am schnellsten. Gut in Szene setzte sich auch Werner Heel aus Walten mit Platz fünf. Exakt die selbe Zeit hatte Christof Innerhofer, der wurde aber disqualifiziert.



Die Einzelheiten lesen Sie auf